Aktuelle Beiträge

F1 – brennt Elektroauto

Die Feuerwehr Hattersheim am Main wurde um 09:04 Uhr in die Straße Im Holzkreuz alarmiert. Ein Abschleppunternehmen meldete beim Verladen eines Elektroautos eine Rauchentwicklung.

Beim Eintreffen der Feuerwehr konnte ein Schmorbrand im Bereich der Stoßstange festgestellt werden. Der Brand erlosch allerdings eigenständig ohne zutun der Feuerwehr. Das Fahrzeug wurde durch die Feuerwehr kontrolliert und anschließend an das Abschleppunternehmen übergeben.

H1 – Aufzug-/ Türöffnung ohne Personengefährdung

Die Feuerwehr Hattersheim am Main wurde am Freitag Mittag in die Teplitzer Straße alarmiert. Gemeldet worden war ein Aufzug, der zwischen zwei Stockwerken stehen sollte, möglicherweise mit einer Person im Inneren, allerdings ohne akute Gefährdung.

An der Einsatzstelle traf die Feuerwehr jedoch nur einen Techniker der Fahrstuhlfirma an, der gerade Wartungsarbeiten durchführte. Ein feststehender Fahrstuhl oder eine eingeschlossene Person wurden nicht gefunden, daher konnte der Einsatz beendet werden.

HFLUSS Y – Person(en) im Wasser

Die Feuerwehren der Stadt Hattersheim am Main, der Wasserrettungszug Main-Taunus, die Rettungstaucher des Main-Taunus-Kreis und die Technische Einsatzleitung Main-Taunus wurden am Mittag des 12. Januar 2022 um 11:34 Uhr an den Main alarmiert.

Gemeldet wurde eine Person, die im Bereich der Opelbrücke Flörsheim ins Wasser gestiegen sei.

Die Boote des Wasserrettungszug Main-Taunus und Kräfte aus dem Landkreis Groß-Gerau suchten den Bereich der Opelbrücke bis zur Schleuse Kostheim ab. Parallel dazu kontrollierten weitere Feuerwehrkräfte die Uferbereiche vom Land aus sowie ein Hubschrauber der Polizei aus der Luft. Nach knapp zwei Stunden wurde die Suche erfolglos abgebrochen.

Wetterwarnungen

Wetterwarnungen für den Main-Taunus-Kreis

Aktuelle Wetterwarnungen für Main-Taunus-Kreis

Webcam

Webcam