Aktuelle Beiträge

Drehleiter Übung in Hattersheim

Heute trafen sich die Jugendfeuerwehren der Stadt Hattersheim am Main zu einer gemeinsamen Übung in der Feuerwache Hattersheim. Bei sommerlichen Temperaturen stand die Drehleiter im Mittelpunkt. Die Jugendlichen hatten die Möglichkeit sich alle auf der Drehleiter verladenen Ausrüstungsgegenstände anzugucken und auszuprobieren. Nach dem wir die Drehleiter einsatzbereit gemacht hatten, hieß es sich in Gruppen von drei bis 4 Jugendlichen zusammen zu finden um eine Fahrt im Korb der Drehleiter anzutreten.

Hierfür wurden alle Kinder mit Gurten ausgestattet und im Korb gesichert - genau wie es auch im "echten" Einsatz der Fall ist. Nach einer kurzen Einweisung durch einen mitfahrenden Betreuer konnten nun die Jugendlichen die Steuerung der Leiter übernehmen. Dabei wurde viel ausprobiert und auch gemerkt dass es zwar einfach aussieht, aber viel Fingerspitzengefühl erfordert die Leiter zu bedienen. Viele der Jugendlichen wollten natürlich die maximale Höhe der Leiter ausnutzen und sind auf 30m ausgefahren. Dabei hat sich ein schönes Bild auf den Taunus und die Frankfurter Skyline ergeben.

Nach Abschluss dieses spannenden Tages freuen wir uns auf die weiteren Übungen über die Sommerferien. Eigentlich sind während der Ferienzeiten keine Übungstermine der Jugendfeuerwehren. Diesen Sommer wollten wir den Jugendlichen jedoch die Möglichkeit geben sich die Sonderfahrzeuge aller Stadtteile anzugucken und auszuprobieren. Hierbei ist die Übung in Hattersheim der Auftakt dieser besonderen Übungen.

 

Tragehilfe Rettungsdienst

Datum: 21. Juli 2016 
Alarmzeit: 10:06 Uhr 
Alarmierungsart: FME 
Dauer: 43 Minuten 
Art: Hilfeleistungseinsatz 
Einsatzort: Fliederweg 
Fahrzeuge: DLA(K) 23-12, ELW 1, LF 16/12 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Hattersheim wurde in den Fliederweg alarmiert. Dort unterstütze die Feuerwehr den Rettungsdienst bei einer Tragehilfe in einem sehr engen Treppenhaus.

Ausgelöste Brandmeldeanlage

Datum: 7. Januar 2016 
Alarmzeit: 21:45 Uhr 
Alarmierungsart: FME 
Art: Fehlalarm 
Einsatzort: Sarcellerstraße 
Fahrzeuge: DLA(K) 23-12, ELW 1, TLF 16/25 


Einsatzbericht:

Ausgelöste Brandmeldeanlage durch eingeschlagenen Druckknopfmelder. Der Bereich wurde kontrolliert und die Anlage zurückgestellt.

Personensuche im Main

Datum: 7. Januar 2016 
Alarmzeit: 20:49 Uhr 
Alarmierungsart: FME 
Art: Hilfeleistungseinsatz 
Einsatzort: Konrad-Adenauer-Ufer 
Fahrzeuge: ELW 1 


Einsatzbericht:

Im Bereich des Konrad Adenauer Ufers in Flörsheim wurde eine Person vermisst. Da unklar war, ob die Person evtl. in den Main gesprungen ist, wurde ein umfangreicher Sucheinsatz mit Unterstützung mehrerer Boote, einem Polizeihubschrauber und Rettungshunden am und auf dem Main durchgeführt.

 

Die Feuerwehr Eddersheim war zunächst mit dem Mehrzweckboot im Einsatz. Im weiteren Verlauf wurden weitere Kräfte der Wehr Eddersheim zu Personensuche im Bereich der Feldgemarkung zwischen Eddersheim und Flörsheim nachalarmiert.

Weitere Infos:

http://www.feuerwehrfloersheim.de/einsaetze/einsatzbericht/280

Ausgelöster Heimrauchmelder

Datum: 5. Januar 2016 
Alarmzeit: 14:03 Uhr 
Alarmierungsart: FME 
Einsatzort: Breslauerstraße 
Fahrzeuge: DLA(K) 23-12, ELW 1, LF 16/12, MTF 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehren der Stadt Hattersheim am Main wurden zu einem ausgelösten Heimrauchmelder in einem Mehrfamilienhaus alarmiert. Die Tür zur Wohnung wurde gewaltsam geöffnet. In der Wohnung konnte weder Rauch noch Feuer festgestellt werden. Der Auslösegrund war auch kein Heimrauchmelder sondern ein Hausnotrufgerät. Da die Wohnung derzeit nicht bewohnt ist, wurde die Verbindung zur Hausnotrufzentrale vorübergehend getrennt.

Letzte Einsätze

 Einsatzberichte (Feed)

Wetterwarnungen

Keine Wetterwarnungen für den Main-Taunus-Kreis vorhanden!

Aktuelle Wetterwarnungen für Main-Taunus-Kreis

Webcam

Webcam