Heulton vom Dach – Sirenenalarm am 12.September 2019

Sirenenprobealarm im MTK

Am 12. September werden die Sirenen im gesamten Main-Taunus-Kreis in der Zeit zwischen 11:00 Uhr und 11:15 Uhr anlässlich eines Probealarms durch den Main-Taunus-Kreis ausgelöst. Der einminütige auf- und abschwellende Heulton dient zur Warnung der Bevölkerung. 

Im Notfall empfohlene Verhaltensweisen:

  • Geschlossene Räume aufsuchen
  • Kinder nicht aus Schule oder Kindergarten abholen
  • Fenster und Türen schließen
  • Radio einschalten (regionale Sender: z.B. HR 3 oder FFH)
  • offizielle Informationsquellen nutzen (Internetseite des Kreises, der Kommune oder deren Auftritte in sozialen Netzwerken)
  • nur in Notfällen telefonieren

Es handelt sich jedoch in diesem Fall um einen Probealarm.

Achtung:

Bei dem Warnton handelt es sich nicht um den Sirenenalarm für einen Feueralarm. Bei einem Feueralarm tönt ein einminütiger Dauerton, der zweimal unterbrochen wird und im Bedarfsfall durch die jeweiligen Kommunen ausgelöst wird.

Quellen:

Pressemitteilung des Main-Taunus-Kreises: https://www.mtk.org/Heulton-vom-Dach-8021.htm

Information des MTK zu Notruf und Notdienste: https://www.mtk.org/Notruf-und-Notdienste-334.htm 

Pressemitteilung des Kreisfeuerwehrverbandes Main-Taunus e.V.: http://www.feuerwehr-mtk.de/sirenenprobealarm-im-mtk/

Posted in Einsatzabteilung and tagged , .