Drehleiter

Technische Daten:

Fahrgestell:      Mercedes-Benz Atego 1530 F / 4x2 Bluetec
Fahrgestellnummer:   WBD96760710011982
Motorleistung: 220 kW / 299 PS bei 1.600 1/min(6-Zylinder Dieselmotor nach Euro 6)
Hubraum:     7.698 cm³
Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h
Leergewicht:    14.490 kg
Zulässiges Gesamtgewicht: 15.500 kg
Länge: 10.540 mm
Breite:   2.500 mm
Höhe: 3.270 mm
Radstand: 4.760 mm
Baujahr:  2015
Erstzulassung: 06. Januar 2016
in Dienst:    seit 01. März 2016
Aufbau:
Rosenbauer Karlsruhe, L 32 A-XS 2.0

Einsatzmöglichkeiten der Drehleiter:

Die Drehleiter ist ein vielseitig einsetzbares Fahrzeug. So können wir nicht nur Menschen aus großen Höhen und Tiefen (unterflur) mit diesem Fahrzeug retten, sondern auch über den Wasserwerfer einen ausgiebigen Löschangriff von oben z. B. auf eine brennende Lagerhalle vornehmen.

Sollte der Rettungsdienst, durch einen engen Treppenraum, einen Patienten nicht aus einem Haus ins Freie bekommen, kann die Drehleiter mit der Krankentragenhalterung am oder im Korb unterstützen, die Krankentrage wird am Fenster entgegen genommen und den Patienten bis zum Boden fahren.

Auch bei Verkehrsunfällen kann die Drehleiter ein sehr wertvolles Fahrzeug sein. Man kann den Korb um 90° neigen und so mit den modernen LED Strahlern aus einer Höhe von bis zu 30 m die Einsatzstelle ausleuchten.

Aufbau:

Rosenbauer L32-XS 2.0 (DLAK 23/12) mit 30 m Rettungshöhe, 32m Arbeitshöhe

Vollautomatische, hydraulische Drehleiter, gemäß EN 1846 und EN 14043

Neues Höchstleistungs-Hydrauliksystem mit deutlich erhöhten Bewegungsgeschwindigkeiten ( Rüstzeit ca. 70 s)

Ergonomischer Hauptbedienstand mit motorischer Verstellung der Rückenlehne entsprechend dem Aufrichtewinkel des Leitersatzes

CAN-Bus-Steuerung der neusten Generation, hochauflösende LCD-Farbdisplays mit selbstleuchtenden Tastern, im Korb und am Hauptbedienstand (Nachtdesign), im Fahrerhaus befindet sich ein weiteres Display zur Steuerung der Warnanlagen und Überwachung des Hubrettungsaufbaues

Waagerecht-Senkrecht-Abstützung mit integrierter permanenter Stützkraftmessung, Stützbreite von 2,50 – 4,85 m stufenlos verstellbar

Minimaler Aktionsradius von nur 6,6 m – gemessen von der Drehgestellmitte bis zur Korbvorderkante

5-teiliger Leitersatz aus Feinkornstahl, mit Korbarm bis zu 75° abneigbar, pulverbeschichtet

Wasserhochführung im ersten Auslegerelement und Korbarm

Rettungskorb mit 4 Korbeinstiegen (3 vorne, 1 hinten) Klappleiter an der Korbfront, Tragfähigkeit 500 kg

Automatische Korbablage vor dem Fahrerhaus

Automatische Rückholfunktion

Automatische Leiterablage

Schacht - Rettungs Funktion

Herausnehmbare Multifunktionssäule im Korb

LED Beleuchtung Podium

LED Umfeld Beleuchtung

LED Scheinwerfer im Korb

LED Korbboden Leuchte 230V

LED Flächenleuchte an Unterleiter

Aufnahme für Lüfter am Korb

Aufnahme für Wasserwerfer am Korb

Aufnahme für Rollstuhlrampe am Korb

Aufnahme für Rollgliss am Korb

Aufnahme für Normal- und  Schwerlastkrankentrage am Korb

Multifunktionsdisplays an den Abstützungsbedienständen

Korbboden und Leiterkamera  mit Übertragung zum Hauptbedienstand

Rückfahrkamera

Die Drehleiter wurde im Rahmen einer kommunalen Zusammenarbeit mit drei weiteren Städten und Gemeinden beschafft.

Baugleiche Fahrzeuge stehen seit Dezember 2015 nach langer gemeinsamen Planung bei der Feuerwehr Eppstein-Vockenhausen (MTK), Feuerwehr Hofheim am Taunus (MTK) und der Feuerwehr Idstein / Ts. (RÜD)

Die Fahrzeuge unterscheiden sich geringfügig im Ausbau, der individuellen Beladung und der Beklebung.

 

Beladung:

Adalit Lampen

Tetra Handfunkgeräten

Tetra Funk

4m Analogfunk

Navigationsgerät

Schleifkorbtrage

DIN-Krankentrage

Verkehrsleitkegel

Bügelsäge

Atemschutzgeräte

E-Kettensäge incl. Schnittschutzausrüstung

verschiedene wasserführende Armaturen

4x C-Schläuche (15 Meter)

2x B-Schläuche (20 Meter)

1x B-Schlauch (30 Meter)

Nebellöschsystem Fognail®

Sprungretter SP16

Belüftungsgerät (elektrisch angetrieben)

Stromerzeuger Rosenbauer RS14

Hochleistungs Belüftungsgerät elektrisch

Absturzsicherungssets

Sondersignalanlage

2x FG Hänsch Nova LED-Kennleuchten

2x FG Hänsch Integro-Universal LED-Kennleuchtenmodule am Heck

4x FG Hänsch Sputnik SL LED-Frontblitzer im Kühlergrill

3x FG Hänsch Sputnik nano LED-Frontblitzer am Rettungskorb

2x FG Hänsch Sputnik SL LED-Heckblitzer in blau

6x FG Hänsch Sputnik SL LED-Heckblitzer in orange

1x Max Martin 2298 GM Presslufthorn

1x Hänsch DBS 620 E-Horn

-sh-