Aktuelle Beiträge

H1- Unterstützung Rettungsdienst

Die Feuerwehren der Stadt Hattersheim am Main wurden heute morgen nach Okriftel in den Rückertsweg alarmiert. Der Rettungsdienst forderte die Feuerwehr an, um eine Patientin mit der Drehleiter schonend aus dem 1. Obergeschoss zu retten.

HPABST- Person droht von Brücke zu springen

Die Feuerwehren der Stadt Hattersheim am Main wurden um 01:46 Uhr zum Bereich des Bahnhofes alarmiert. Dort drohte eine Person von einer Brücke zu springen, der genaue Aufenthaltsort war unklar.
Noch während der Anfahrt konnte die Person durch die Polizei in der Friedenstraße lokalisiert und gesichert werden.
Da dadurch keine akute Gefahr mehr für die Person bestand, wurde die Feuerwehr abbestellt.

H1y- Personen im Aufzug

Die Feuerwehr Hattersheim am Main wurde um 13:03 Uhr in die Bad Sodener Straße alarmiert. Dort blieb aufgrund eines Stromausfalles ein Aufzug mit 3 Persoen stecken. Die Personen wurden durch die Feuerwehr befreit und der Aufzug stillgelegt.

HPKlemmY- eingeklemmte Person nach Verkehrsunfall

Der Hilfeleistungszug der Feuerwehren der Stadt Hattersheim am Main wurde um 01:16 Uhr in die Frankfurter Straße alarmiert. Dort kollidierte ein PKW frontal mit einem Baum. Nach erster Erkundung konnte festgestellt werden, dass keine Person eingeklemmt war. Die Feuerwehr klemmte die Batterie ab, stellte den Brandschutz sicher, sicherte die Unfallstelle vor fließendem Verkehr und leuchtete sie für den Rettungsdienst aus.

Tagesübung 2017

Die Feuerwehren der Stadt Hattersheim am Main trafen sich heute Morgen um 09:00 Uhr zur Tagesübung in Eddersheim unter Autobahnbrücke (BAB 3). Nach einem kurzen Frühstück began die Übung zu folgenden Schwerpunktthemen:
Strahlrohrtraining, Maschinistenausbildung, Absturzsicherung, Motorsägenausbildung, Drehleiter sowie das Füllen von Sandsäcken für den Hochwasserschutz.

Wetterwarnungen

Keine Wetterwarnungen für den Main-Taunus-Kreis vorhanden!

Aktuelle Wetterwarnungen für Main-Taunus-Kreis

Webcam

Webcam