Aktuelle Beiträge

First Responder- Gestürtzte Person

Die Drehleiter der Feuerwehr Hattersheim am Main befand sich nach dem Einsatz in der Sarceller Str. in Okriftel zum tanken, als über Funk eine gestürzte Person in der Birkenstr. gemeldet wurde.
Die Besatzung der Drehleiter fuhr zur nahe gelegenen Einsatzstelle um die Zeit bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes zu überbrücken. Nach dem Eintreffen des Rettungsdienst, unterstützten sie ihn beim Transport des Patienten in den Rettungswagen.

F2- Feuer im Gebäude

Die Feuerwehren der Stadt Hattersheim am Main wurden zu einem ausgelösten Heimrauchmelder in ein Mehrfamilienhaus in die Saalburgstraße nach Okriftel gerufen. Nach der ersten Erkundung war schnell klar, dass die Wohnung in der der Rauchmelder ausgelöst hatte momentan unbewohnt ist. Die Wohnung wurde deshalb mit Hilfe der Drehleiter über ein gekipptes Fenster im 1. OG betreten und kontrolliert. Es konnte kein Auslösegrund festgestellt werden. Die Wohnungsbaugesellschaft wurde informiert und die Einsatzstellen an die Polizei übergeben.

F2- Feuer im Gebäude

Die Feuerwehren der Stadt Hattersheim am Main wurden um 05:48 Uhr zu einem Mehrfamilienhaus in die Straße „In den Wiesen“ alarmiert.
In einer Wohnung war im Bereich der Küche/Wohnzimmer ein Brandgeruch wahrnehmbar. Zusätzlich war die Sicherung in der Elektroverteilung ausgelöst.
Ein Trupp unter Atemschutz kontrollierte die Küche und das Wohnzimmer. Hierbei wurde nichts Auffälliges festgestellt.
Die Wohnung wurde mit einem Elektrolüfter belüftet und anschließend an die Bewohner übergeben.
Ihnen wurde geraten, eine Elektrofachfirma zur Prüfung der Elektrik zu rufen.

F1- Brandgeruch

Die Feuerwehr Hattersheim am Main wurde um 23:10 Uhr an den Ortsausgang Richtung Sindlingen alarmiert. In diesem Bereich meldete eine Passantin einen starken Brandgeruch. Als die Kräfte vor Ort waren, nahmen sie einen leichten Brandgeruch wahr. Das Feld und die angrenzenden Schrebergärten wurden von der Feuerwehr kontrolliert, es konnte jedoch keine Ursache festgestellt werden.
Zur genaueren Ortung wollte die Leitstelle Rücksprache mit der Anruferin halten, leider war diese nicht mehr zu erreichen, da ihr Telefon ausgeschaltet war. Für Rückfragen im Ernstfall ist es jedoch enorm wichtig, nach Absetzen eines Notrufes erreichbar zu bleiben.

Wetterwarnungen

Wetterwarnungen für den Main-Taunus-Kreis

Aktuelle Wetterwarnungen für Main-Taunus-Kreis

Webcam

Webcam