FRWM – Ausgelöster Heimrauchwarnmelder

Datum: 22. September 2019 
Alarmzeit: 15:57 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Dauer: 52 Minuten 
Art: Fehlalarm (Fehlalarm) 
Einsatzort: Hattersheim, Nieder Str. 
Fahrzeuge: ELW 1, ELW-K SBI, LF 16/12, RW 1 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Hattersheim- Eddersheim , Rettungsdienst MTK  


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Hattersheim am Main und die Feuerwehr Eddersheim am Main wurden um 15:57 Uhr in die Nieder Straße alarmiert. 

In einem Mehrfamilienhaus meldete ein Anwohner einen ausgelösten Heimrauchwarnmelder. Die Feuerwehr verschaffte sich, mit Hilfe der Drehleiter, über ein gekipptes Fenster, einen gewaltfreien Zugang zur verschlossenen Wohnung. 

Ein Auslösegrund konnte jedoch nicht festgestellt werden. Die Wohnung wurde wieder verschlossen und an die Polizei übergeben. 

Ersterkundung im Treppenhaus vor der betroffenen Wohnung, Suche nach einem möglichst gewaltfreiem Zugang
Der gewaltfreie Zugang wurde durch ein gekipptes Fenster über die Drehleiter erreicht
Posted in Einsatzabteilung and tagged .