HEINST Y (Explosion in Objekten – Menschen in Gefahr)

Datum: 20. Oktober 2021 um 3:28
Alarmierungsart: App, Funkmeldeempfänger
Einsatzart: Hilfeleistungseinsatz
Einsatzort: Eddersheim, Bleichstraße
Fahrzeuge: DLA(K) 23-12, ELW 1, GW-L1, LF 16/12, RW 1
Weitere Kräfte: Feuerwehr Hattersheim- Eddersheim , Feuerwehr Hattersheim- Okriftel , Polizei Westhessen , Rettungsdienst MTK 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehren der Stadt Hattersheim am Main wurden am Mittwochmorgen in die Bleichstraße nach Eddersheim alarmiert. In einem Wohn- und Geschäftshaus kam es zu einer Explosion an einem Geldautomaten.

Durch die Druckwelle wurde der SB-Bereich stark beschädigt. Glücklicherweise konnte die Druckwelle nach vorne und zur Seite entweichen, so das sich die Zerstörung auf den nach vorne gebauten SB-Bereich beschränkte. Die im Haus gemeldeten Personen konnten das Gebäude selbständig und unverletzt verlassen. Die Feuerwehr leuchtete die Einsatzstelle aus und stand für mögliche weitere Maßnahmen in Bereitstellung.

Anbei ein Link zum Pressebericht der Polizei Westhessen:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50154/5051291

Gesprengter Geldautomat

Veröffentlicht in Einsatzabteilung und verschlagwortet mit .