# Hörg HABST Y – Kinder im absturzgefährdeten Bereich

Datum: 13. November 2018 
Alarmzeit: 14:55 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Dauer: 1 Stunde 3 Minuten 
Art: Hilfeleistungseinsatz 
Einsatzort: B8 / B519 Bad Soden 
Fahrzeuge: MTF 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Bad Soden , Feuerwehr Bad Soden- Altenhain , Feuerwehr Bad Soden- Neuenhain , Höhenrettungsgruppe Main- Taunus- Kreis , KBI Main-Taunus-Kreis , KBM Main-Taunus-Kreis , LNA Main-Taunus-Kreis , OLRD Main-Taunus-Kreis , Polizei , Rettungsdienst (Rettungswagen/Notarzt)  


Einsatzbericht:

Die Höhenrettungsgruppe des Main-Taunus-Kreis (SRHT) wurde um 14:55 Uhr auf die B8 / B519 nach Bad Soden alarmiert.
Gemeldet wurde ein von einer Brücke abgestürztes Kind. Die Einsatzstelle wurde weiträumig durch die Polizei und die Freiwillige Feuerwehr Bad Soden am Taunus abgesucht, es konnte jedoch kein verunfalltes Kind gefunden werden.
Die SRHT-Main Taunus Kreis wird durch mehrere Kräfte der Feuerwehr Hattersheim am Main unterstützt. Die beiden auf der Anfahrt befindlichen Kameraden konnten die Einsatzfahrt abbrechen.

Posted in Allgemein.