Aktuelle Beiträge

FBMA – Ausgelöste Brandmeldeanlage

Die Feuerwehren der Stadt Hattersheim am Main wurde am Mittwochmorgen zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in die Voltastraße alarmiert.

Der Auslösebereich wurde durch einen Trupp kontrolliert, es konnte aber keine Ursache für das Auslösen des Melders gefunden werden. Die Anlage wurde zurückgesetzt und der Einsatz konnte beendet werden.

H1 – Wasserschaden

Die Feuerwehr Hattersheim am Main wurde in die Staufenstraße alarmiert.

In einem Mehrfamilienhaus kam es nach einem technischen defekt an der Wasserleitung zu einem Wasserschaden im Keller.

Die Feuerwehr konnte den Wasseraustritt mit einer großen Rohrzange stoppen. Im Anschluss wurde die Einsatzstelle an den Notdienst der Stadtwerke Hattersheim übergeben.

HTier1 Kleintier in Not / Unfall mit Kleintier

Die Feuerwehr Hattersheim am Main wurde am Samstagmittag zu einem eher ungewöhnlichen Einsatz alarmiert.

Eine junge Katze ist aus unbekannten Gründen hinter einen Küchenschrank gerutscht und kam selbstständig nicht mehr aus ihrer Zwangslage heraus.

Die ca. 80-jährige Besitzerin rief daraufhin die Feuerwehr zur Hilfe. Die eingesetzten Feuerwehrkräfte mussten einige Teile der Küche demontieren, um die eingeklemmte Katze zu befreien.

Nach einigen Minuten Arbeit konnte die Katze schließlich unverletzt an ihre Besitzerin übergeben werden.

F1 – Brennt Linienbus

Die Feuerwehr Hattersheim am Main wurde um 03:11 Uhr auf den Hessendamm Richtung Okriftel alarmiert. Gemeldet wurde ein brennender Reifen eines Linienbusses.

Beim Eintreffen der Feuerwehr war der Reifen bereits durch Passanten gelöscht.

Die Aufgabe der Feuerwehr beschränkte sich auf die Kontrolle des Brandherds mittels Wärmebildkamera.

Wetterwarnungen

Keine Wetterwarnungen für den Main-Taunus-Kreis vorhanden!

Aktuelle Wetterwarnungen für Main-Taunus-Kreis

Webcam

Webcam