Aktuelle Beiträge

F2Y MFH – Küchenbrand in Mehrfamilienhaus

Datum: 31. Mai 2018 
Alarmzeit: 0:46 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Dauer: 44 Minuten 
Art: Brandeinsatz 
Einsatzort: Okriftel, Stettiner Straße 
Fahrzeuge: DLA(K) 23-12, ELW 1, ELW-K SBI, LF 16/12 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Hattersheim- Eddersheim , Feuerwehr Hattersheim- Okriftel , Polizei Hofheim , Rettungsdienst (Rettungswagen/Notarzt)  


Einsatzbericht:

Die Feuerwehren der Stadt Hattersheim am Main wurden in der Nacht des 31. Mai 2018 um 00:46 Uhr zu einem Mehrfamilienhaus der Stettiner Straße in Okriftel alarmiert. Dort wurde ein Küchenbrand mit vermutlich einer Person in der Wohnung gemeldet.
Nach der ersten Erkundung konnte eine Verrauchung der betroffenen Wohnung festgestellt werden, und es konnte bestätigt werden, dass sich der Bewohner noch in dieser Wohnung befand. Der Bewohner wurde von einem Trupp unter Atemschutz aus der Wohnung geholt und an den Rettungsdienst übergeben. Die Wohnung wurde anschließend mittels Elektro-Lüfter belüftet. Die Ursache für die Verrauchung war angebranntes Kochgut.

HTier1 – verletzte Taube

Datum: 30. Mai 2018 
Alarmzeit: 15:29 Uhr 
Alarmierungsart: Telefon 
Dauer: 33 Minuten 
Art: Hilfeleistungseinsatz 
Einsatzort: Eddersheim, Friedhof 
Fahrzeuge: DLA(K) 23-12 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Hattersheim- Eddersheim  


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Eddersheim am Main und die Feuerwehr Hattersheim am Main wurden zu einer verletzten Taube auf dem Friedhof Eddersheim alarmiert. Eine Taube hatte sich in ca. 12 Meter Höhe in einem Ast verfangen und konnte sich selbständig nicht mehr befreien. Über die Drehleiter wurde die Taube vom Ast getrennt und anschließend in die Tierklinik gebracht.

H1 – Unterstützung Ordnungsamt

Datum: 29. Mai 2018 
Alarmzeit: 16:54 Uhr 
Alarmierungsart: Telefon 
Dauer: 45 Minuten 
Art: Hilfeleistungseinsatz 
Einsatzort: Hattersheim 
Fahrzeuge: PKW 
Weitere Kräfte: Ordnungspolizei  


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Hattersheim wurde um 16:54 Uhr in die Mainstraße alarmiert. Dort forderte das Ordnungsamt die Feuerwehr zur Amtshilfe an.

F-BMA – Ausgelöste Brandmeldeanlage

Datum: 29. Mai 2018 
Alarmzeit: 15:25 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Dauer: 39 Minuten 
Art: Brandeinsatz 
Einsatzort: Hattersheim, Im Nex 
Fahrzeuge: DLA(K) 23-12, ELW 1, ELW-K SBI, LF 16/12 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Hattersheim- Eddersheim , Feuerwehr Hattersheim- Okriftel  


Einsatzbericht:

Die Feuerwehren der Stadt Hattersheim am Main wurden um 15:25 Uhr nach Hattersheim zu einem Verbrauchermarkt in der Straße „Im Nex“ alarmiert.
Dort löste die Brandmeldeanlage aus. Ein Trupp kontrollierte den betroffenen Bereich, konnte aber nichts feststellen.

F-RWM – ausgelöster Heimrauchmelder

Datum: 27. Mai 2018 
Alarmzeit: 12:06 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Dauer: 1 Stunde 5 Minuten 
Art: Brandeinsatz 
Einsatzort: Hattersheim, Schillerring 
Fahrzeuge: DLA(K) 23-12, ELW 1, ELW-K SBI, LF 16/12 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Hattersheim- Okriftel , Ordnungspolizei , Polizei  


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Hattersheim am Main und die Feuerwehr Okriftel am Main wurden um 12:06 Uhr in den Schillerring alarmiert. Dort meldete ein Anwohner einen ausgelösten Heimrauchmelder in einer Wohnung. Bei Eintreffen der Feuerwehr war der Ton deutlich wahrnehmbar, der Bewohner befand sich jedoch nicht in der Wohnung, sodass die Tür durch die Feuerwehr geöffnet werden musste. Die Wohnung wurde kontrolliert, Auslösegrund war ein technischer Defekt.
Aus gegebenem Anlass möchten wir erneut darauf hinweisen, das Park- und Halteverbot im Stadtgebiet zu beachten. Falschparken führt dazu, dass die Lösch- und Hubrettungsfahrzeuge der Feuerwehr nur sehr schwer oder gar nicht zur Einsatzstelle gelangen. Dies kostet viel Zeit, die im Ernstfall Menschenleben kosten kann. Bitte denken Sie daran, dass zukünftig auch Sie einmal unsere Hilfe benötigen könnten. Wären Sie dann nicht froh, wenn wir die Einsatzstelle so schnell wie möglich und ohne Verzögerungen erreichen könnten um Ihnen zu helfen?

Letzte Einsätze

 Einsatzberichte (Feed)

Wetterwarnungen

Keine Wetterwarnungen für den Main-Taunus-Kreis vorhanden!

Aktuelle Wetterwarnungen für Main-Taunus-Kreis

Webcam

Webcam