F2 – Ausgelöster Heimrauchmelder

Datum: 19. Oktober 2019 
Alarmzeit: 13:48 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Dauer: 1 Stunde 39 Minuten 
Art: Brandeinsatz 
Einsatzort: Hattersheim, Friedensstraße 
Mannschaftsstärke: 1/3/13/17 
Fahrzeuge: DLA(K) 23-12, ELW 1, ELW-K SBI, LF 16/12, TLF 16/25 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Hattersheim- Okriftel , Polizei Hofheim , Rettungsdienst MTK  


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Hattersheim am Main und die Feuerwehr Okriftel am Main wurden am Samstagmittag zu einem ausgelösten Heimrauchmelder in die Friedensstraße alarmiert.

Beim Eintreffen der Feuerwehr konnte eine Rauchentwicklung aus einer Dachwohnung festgestellt werden. Ein Trupp unter Atemschutz ging in die verrauchte Wohnung vor und rettete einen schlafenden Bewohner. Der Bewohner wurde anschließend durch die Feuerwehr bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut.

Als Ursache für die verrauchte Wohnung konnte angebranntes Kochgut festgestellt werden.

Hattersheim 1-30, DLA(K), in Bereitstellung

Posted in Einsatzabteilung and tagged .