Aktuelle Beiträge

F1 – PKW Brand

Datum: 8. Juni 2018 
Alarmzeit: 23:36 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Dauer: 57 Minuten 
Art: Brandeinsatz 
Einsatzort: Hattersheim, Heddingheimer Straße 
Fahrzeuge: ELW 1, ELW-K SBI, LF 16/12, RW 1 
Weitere Kräfte: Polizei Hofheim  


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Hattersheim am Main wurde um 23:36 Uhr in die Heddingheimer Straße zu einem brennenden PKW an einer Hauswand alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde der Brand bereits von den Anwohnern gelöscht. Die Feuerwehr kontrollierte mit einer Wärmebildkamera den Motorraum. Ein weiteres Tätigwerden war nicht notwendig.

F2A – Feuer außerhalb von Gebäuden

Datum: 6. Juni 2018 
Alarmzeit: 23:00 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Dauer: 2 Stunden 33 Minuten 
Art: Brandeinsatz 
Einsatzort: Okriftel, Sindlingerstr. 
Fahrzeuge: DLA(K) 23-12, ELW 1, ELW-K SBI, LF 16/12, RW 1, TLF 16/25 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Flörsheim , Feuerwehr Hattersheim- Eddersheim , Feuerwehr Hattersheim- Okriftel , Feuerwehr Hofheim  


Einsatzbericht:

Die Feuerwehren der Stadt Hattersheim am Main wurden am 06.06.2018 um 23 Uhr zu einem gemeldeten Feuer in die Sindlinger Straße im Bereich der Aussiedlerhöfe alarmiert.
​​​​​​​Vor Ort konnte festgestellt werden, dass im Bereich eines komplett eingezäunten Gartens ca. 30 m² Unterholz brennen. Mittels Steckleiter wurde ein Zugang auf das Gelände geschaffen und das Brandgut von einem Trupp mit einem C-Rohr abgelöscht.

H1 – Personenrettung über Drehleiter

Datum: 5. Juni 2018 
Alarmzeit: 19:54 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Dauer: 1 Stunde 17 Minuten 
Art: Hilfeleistungseinsatz 
Einsatzort: Okriftel, Neugasse 
Fahrzeuge: DLA(K) 23-12, ELW 1, RW 1 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Hattersheim- Okriftel , Rettungsdienst (Rettungswagen/Notarzt)  


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Okriftel am Main und die Feuerwehr Hattersheim am Main wurden um 19:54 Uhr in die Neugasse alarmiert. Ein Patient musste über die Drehleiter zum Rettungswagen transportiert werden, da ein Transport über den Treppenraum nicht möglich war. Durch einen Vorsprung an der Dachgaube konnte der Korb der Drehleiter nicht bündig am Fenster anleitern. Um trotzdem eine sichere Patientenübergabe sicherstellen zu können, unterstütze ein ausgebildeter Höhenretter vom Dach aus.

FRWA – ausgelöster Heimrauchmelder

Datum: 5. Juni 2018 
Alarmzeit: 14:24 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Dauer: 59 Minuten 
Art: Brandeinsatz 
Einsatzort: Hattersheim, Egerstraße 
Fahrzeuge: DLA(K) 23-12, ELW 1, ELW-K SBI, LF 16/12 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Hattersheim- Eddersheim , Feuerwehr Hattersheim- Okriftel , Polizei Hofheim  


Einsatzbericht:

Die Feuerwehren der Stadt Hattersheim am Main wurden um 14:24 Uhr in die Egerstraße alarmiert. Dort löste in einem Mehrfamilienhaus ein Rauchmelder aus. Die Feuerwehr verschaffte sich Zugang zur Wohnung, konnte jedoch keinen Auslösegrund feststellen. Die Einsatzstelle wurde an den Hausmeister übergeben.

F2 – Feuer in Gaststätte

Datum: 5. Juni 2018 
Alarmzeit: 0:49 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Dauer: 33 Minuten 
Art: Brandeinsatz 
Einsatzort: Weilbach, Frankfurter Straße 
Fahrzeuge: DLA(K) 23-12 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Flörsheim , Feuerwehr Flörsheim- Weilbach , Feuerwehr Flörsheim- Wicker  


Einsatzbericht:

Die Drehleiter der Feuerwehr Hattersheim am Main wurde um 00:49 Uhr nach Weilbach in die Frankfurter Straße alarmiert.
Eine Passantin meldete Rauch aus einer Gaststätte. Nach der ersten Erkundung der Kameraden aus Weilbach konnte ein brenneder Blumenkübel im Außenbereich als Ursache für die Rauchentwicklung festgestellt werden. Die Drehleiter der Feuerwehr Hattersheim konnte somit die Einsatzfahrt abbrechen. Weitere Infos finden Sie auf der Seite der Feuerwehren der Stadt Flörsheim am Main

Letzte Einsätze

 Einsatzberichte (Feed)

Wetterwarnungen

Keine Wetterwarnungen für den Main-Taunus-Kreis vorhanden!

Aktuelle Wetterwarnungen für Main-Taunus-Kreis

Webcam

Webcam