Aktuelle Beiträge

Hörg-HPABST- Person droht zu springen

Datum: 15. Juli 2017 
Alarmzeit: 18:10 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Dauer: 1 Stunde 2 Minuten 
Art: Hilfeleistungseinsatz 
Einsatzort: Hattersheim, Hugo- Hoffmann- Ring 
Fahrzeuge: DLA(K) 23-12, ELW 1, LF 16/12 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Hattersheim- Eddersheim , Höhenrettungsgruppe Main- Taunus- Kreis , Polizei Hofheim , Rettungsdienst MTK  


Einsatzbericht:

Die Feuerwehren der Stadt Hattersheim am Main wurden um 18:10 Uhr in den Hugo-Hoffmann-Ring alarmiert.
Dort befanden sich fünf Jugendliche auf der Spitze des ca. 50 Meter hohen Schornsteins der ehemaligen Sarotti Fabrik. Die Höhenrettung-Main Taunus Kreis wurde zur Personenrettung nachgefordert.
Beim Eintreffen der Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr verließen die Jugendlichen eigenständig den Schornstein. In ca. 5 Metern Höhe konnten sie von der Drehleiter aufgenommen und sicher zu Boden gebracht werden. Ein Einsatz der Höhenrettung war somit nicht mehr von Nöten. Die Jugendlichen, die zum Fotos machen auf den Schornstein kletterten, wurden an die Polizei übergeben.
Vor dem neuen Trend, bei dem Personen ohne Sicherung auf hohe Bauwerke/Gebäude klettern, um sich dort zu fotografieren oder zu filmen, können wir nur eindringlich warnen. Ihr bringt euch und andere dadurch in Lebensgefahr.

F2- Feuer im Gebäude

Datum: 14. Juli 2017 
Alarmzeit: 17:48 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Dauer: 24 Minuten 
Art: Brandeinsatz 
Einsatzort: Flöhrsheim-Weilbach, Langenhainerstraße 
Fahrzeuge: DLA(K) 23-12 
Weitere Kräfte: DRK OV Flörsheim , Feuerwehr Flörsheim , Feuerwehr Flörsheim- Weilbach , Feuerwehr Flörsheim- Wicker , Polizei Flörsheim  


Einsatzbericht:

Die Drehleiter der Feuerwehr Hattersheim am Main wurde zur Löschzugergänzung nach Flörsheim-Weilbach in die Langenhainer Straße alarmiert. Dort kam es im Kellerbereich eines Wohnhauses zu einer Rauchentwicklung. Die Drehleiter der Feuerwehr Hattersheim stand in Bereitstellung.
Weitere Infos finden Sie unter: http://feuerwehrfloersheim.de/einsaetze/einsatzbericht/528

HWass2Y – Person in Main

Datum: 14. Juli 2017 
Alarmzeit: 15:36 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Dauer: 1 Stunde 25 Minuten 
Art: Hilfeleistungseinsatz 
Einsatzort: Hochheim, Main 
Fahrzeuge: ELW-K SBI, MTF 
Weitere Kräfte: DLRG , Feuerwehr Flörsheim , Feuerwehr Hochheim am Main , Feuerwehr Hofheim , KBI Main-Taunus-Kreis , KBM Main-Taunus-Kreis , Polizei Flörsheim , Rettungsdienst MTK , Rettungstaucher Main Taunus Kreis , Technische Einsatzleitung Main-Taunus-Kreis , THW Hofheim , Wasserrettungszug Kreis Groß Gerau , Wasserrettungszug MTK , Wasserschutzpolizei  


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Eddersheim am Main wurde mit dem Wasserrettungszug MTK sowie der Tauchergruppe MTK nach Hochheim zu einer vermissten Person im Main alarmiert. Mehrere Boote suchten den Mainabschnitt ab. Eine Person konnte allerdings nicht gefunden werden.

TEL- Technische Einsatzleitung

Datum: 14. Juli 2017 
Alarmzeit: 15:36 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Dauer: 1 Stunde 25 Minuten 
Art: Hilfeleistungseinsatz 
Einsatzort: Groß Gerau 
Fahrzeuge: WLF 
Weitere Kräfte: DLRG , Polizei Hessen , Technische Einsatzleitung Main-Taunus-Kreis , Wasserrettungszug Kreis Groß Gerau , Wasserschutzpolizei  


Einsatzbericht:

Die technische Einsatzleitung (TEL) wurde zeitgleich mit dem Einsatz für den Wasserrettungszug MTK nach Groß Gerau alarmiert. Die TEL wird auch durch Kräfte unserer Wehren im Stadtgebiet unterstützt.

H1-Wasser im Keller

Datum: 11. Juli 2017 
Alarmzeit: 19:58 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Dauer: 54 Minuten 
Art: Hilfeleistungseinsatz 
Einsatzort: Hattersheim, Auf der Roos 
Fahrzeuge: ELW-K SBI, PKW 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Hattersheim- Okriftel  


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Okriftel wurde zur Unterstützung der Feuerwehr Hattersheim zu einem Mehrfamilienhaus auf der Roos gerufen. Dort waren ca. 50 m2 Kellerräume 5 cm mit Wasser voll gelaufen. Das Wasser wurde mit mehreren Industriesaugern entfernt.

Letzte Einsätze

 Einsatzberichte (Feed)

Wetterwarnungen

Keine Wetterwarnungen für den Main-Taunus-Kreis vorhanden!

Aktuelle Wetterwarnungen für Main-Taunus-Kreis

Webcam

Webcam