F2Y – Wohnungsbrand

Datum: 5. März 2018 
Alarmzeit: 3:00 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Dauer: 1 Stunde 27 Minuten 
Art: Brandeinsatz 
Einsatzort: Okriftel, Sindlingerstraße 
Fahrzeuge: DLA(K) 23-12, ELW 1, ELW-K SBI, LF 16/12, RW 1 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Hattersheim- Eddersheim , Feuerwehr Hattersheim- Okriftel , KBM Main-Taunus-Kreis , LNA Main-Taunus-Kreis , OLRD Main-Taunus-Kreis , Polizei Hofheim , Rettungsdienst  


Einsatzbericht:

Die Feuerwehren der Stadt Hattersheim am Main wurden zu einem gemeldeten Wohnungsbrand in einem Wohnhochhaus der Sindlinger Straße alarmiert.
Vor Ort war ein klarer Feuerschein von außen ersichtlich, sodass die Brandbekämpfung schnell eingeleitet wurde. Ein Trupp unter Atemschutz ist in die betroffene Wohnung vorgerückt, ein weiterer Trupp hat über die Drehleiter die Anleiterbereitschaft als zusätzlichen Rettungsweg am Wohnungsbalkon sichergestellt.
Als Brandursache konnte der Trupp im Innenangriff angebranntes Kochgut feststellen und dieses von der Herdplatte entfernen, sodass keine weiteren Gefahren davon ausgehen konnten. Der Bewohner der Wohnung wurde rettungsdienstlich betreut, sowie die Einsatzstelle belüftet. Im Anschluss wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

Posted in Allgemein.